Jenseits von Richtig oder Falsch ist ein Ort,
dort treffen wir uns.

~ Maulana Dschalaluddim Rumi (1207-1273) ~

 

Das Leben bringt viele Erfahrungen mit sich.

Alles beginnt und endet mit der Sprache. Jeder kennt die Sätze:

„Das habe ich nicht so gemeint…“, „Da hast du mich falsch verstanden.“
„Das habe ich dir doch erzählt.“

Situationen, in denen du STARR vor Schreck bist?

Seit ich denken kann, suche ich nach Wegen eine Kommunikation zu finden, die genau das ausdrückt, und versteht, was eigentlich gemeint ist, was für ein Bedürfnis und Gefühl hinter dem Ärger steckt.
Mein Wortschatz hat bisher leider nicht ausgereicht dies auszudrücken. Ich freue mich jetzt das Werkzeug durch die Kinesiologie und die Wortwahl der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg dazu erhalten zu haben, und jeden Tag neues zu lernen.
Leider erfahren wir momentan eine statische, eine entfremdete Sprache in unserer Gesellschaft, die immer weniger Inhalt, jedoch immer mehr Gewalt und Beurteilung ausdrückt. Dies führt zu Missverständnissen und Kränkungen, ja sogar zu Gewalt.

Die Schönheit der Vision von Mahatma Gandhi hat mich schon immer begeistert.
Sein Ansatz „ …sei Du selbst die Veränderung…“ und die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg bietet für mich die Grundlage für Beziehung & Erziehung.

 

 

Wir machen niemals etwas falsch.
Wir haben es niemals getan und werden es niemals tun.
Wir haben Dinge getan, die wir nicht getan hätten,
wenn wir damals gewusst hätten, was wir heute lernen.

~ frei zitiert nach Marshall B. Rosenberg ~

 

 

Durch die Kinesiologie werden alte Muster aufgespürt, die daraus gewonnenen Erkenntnisse ermöglichen neue Wege mit Ereignissen umzugehen und angemessen zu handeln und zu reagieren.

 

 

Der Moment deiner Freiheit findet in dem winzigen
Augenblick zwischen einem Ereignis und deiner Reaktion darauf statt.

~ Marshall B. Rosenberg ~

 

KINESIOLOGIE

Im Schlauchen 7
87541 Hinterstein

Telefon 08324. 2721

kontakt@christine-keck-kinesiologie.de

Neue Beiträge